11.10.2020

Pilgerweg des Bistums Essen führt durch unser Pfarrgebiet

Wer den Pilgerweg 2 des Bistum Essen erwandert kann am Wegesrand den Kirchen St. Antonius Abbas, St. Franziskus oder St. Paulus einen Besuch abstatten.

Jeweils gut 300 Meter entfernt liegen die beiden Kirchen St. Antonius Abbas und St. Franziskus leicht abseits des Pilgerwegs 2 des Bistums Essen entfernt. Ein lohnenswerter Abstecher wie wir finden. Auch St. Paulus liegt unweit der Pilgerroute keine 1.000 Meter entfernt. Wer auf Schusters Rappen gut unterwegs ist, kann auch gerne der etwas weiter entfernt liegenden St. Josef-Kirche einen Besuch abstatten.

Wer die Route aktuell studieren möchte, kann dies in den Büchereien unserer Pfarrei tun. Aktuell hat das Bistum alle 130 Katholischen Öffentlichen Büchereien (KÖB) im Bistum Essen mit dem „Wanderführer Ruhrbistum“ ausgestattet.

Das Buch beschreibt auf 144 Seiten die fünf Teilstrecken des Pilgerwegs, die verschiedene Regionen im Ruhrgebiet und im Märkischen Sauerland mit dem Essener Dom verbinden.

Ein Pressebericht zu der Aktion findet sich auf der Seite des Bistums:
https://www.bistum-essen.de/pressemenue/artikel/wanderfuehrer-ruhrbistum-liegt-in-allen-katholischen-oeffentlichen-buechereien-bereit

Ebenfalls dort die fünf Teilstrecken zur genaueren Betrachtung sowie der Download der GPS-Daten:
https://zukunftsbild.bistum-essen.de/zukunftsbild-projekte/pilgerwege-im-ruhrbistum-1

Vielleicht ein gelungener Ausflug für die Herbstferien...

 

 

<- Zurück zu: St. Josef Essen - St. Antonius Abbas - St. Franziskus - St. Paulus