04.12.2019

Acht Zentner Konserven für Essener Tafel gesammelt

Das Ergebnis der Lebensmittel-Spendenaktion der Gemeinde St. Antonius Abbas im Verbund mit St. Franziskus vom vergangenen Wochenende kann sich wieder sehen lassen. Über 8 Zentner Lebensmittelspenden und Süssigkeiten wurden eingesammelt.

Die Spenden wurden der Essener Tafel zur Verfügung gestellt, die die Verteilung an hilfsbedürftige Essener Familien organisiert. Wie in den 43 Jahren zuvor, hat wieder die Vielfalt der Spenden die Organisatoren dieser Aktion überrascht.

Darüber hinaus freuten sich die Organisatoren über Bargeldspenden von nahezu 1.000 Euro ( zweitbeste Ergebnis überhaupt). Mit diesem Geld ( "Scheine" statt Konserven) ist es möglich, hilfsbedürftigen Menschen zum Fest der Liebe eine kleine Aufmerksamkeit zu schenken.

Allen Spendern ein herzliches Vergelt´s Gott!

Friedhelm Sommerfeld

<- Zurück zu: News Übersicht