21.07.2021

Ökumenische Andacht zur Hochwasserkatastrophe

„So eine Katastrophe haben wir noch nie erlebt“

Schreckliche Bilder von völlig zerstörten Orten in unserem Land. Verzweifelte Menschen, die innerhalb von wenigen Stunden durch die Gewalt des Wassers alles verloren haben. Wir beklagen eine große Anzahl von Toten.Der Klimawandel – so spürbar nah war er vielleicht noch nie!

Erfreulich ist die riesige Hilfsbereitschaft und Anteilnahme der Bevölkerung. Auch wenn wir nicht selbst aktiv vor Ort helfen können, so zeigen wir uns mit den Menschen in den Hochwassergebieten solidarisch und laden Sie ganz herzlich zu einer ökumenischen Andacht am Freitag, 23.07.2021 um 18:00 Uhr an das Weltjugendtagskreuz an der Frintroper Str. ein.

Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wir bitten Sie um die Einhaltung der Ihnen bekannten Hygieneregeln. Herzliche Einladung im Namen der Pfarrei St. Josef Essen sowie der Evangelischen Kirchengemeinden Essen-Bedingrade-Schönebeck und Dellwig-Frintrop-Gerschede

Bei Rückfragen melden Sie sich bitte bei Andreas Gnida (Tel. 01577 2932524) bzw. Arnd Brechmann (0171 4939037)

Flyer zum Download

<- Zurück zu: St. Josef Essen - St. Antonius Abbas - St. Franziskus - St. Paulus