27.07.2017

Premiere in der Pfarrei St. Josef

Wortgottesfeiern unter der Leitung von Laien am Sonntagmorgen kündigen eine neue Epoche in der Kirche an.

Unter der Leitung von Anja Oyen und Hermann Haferkamp, die im vergangenen Jahr eine Ausbildung des Bistums Essen gemacht hatten, fanden in den Kirchen St. Josef und St. Franziskus zu Beginn der Ferien erstmals "nur" Wortgottesfeiern ohne Eucharistie anstatt Hl. Messen am Sonntagvormittag statt. Hintergrund ist, dass in der Ferienzeit nur ein Priester für alle vier Kirchen in der Pfarrei zur Verfügung steht. Die Hl. Messen und Wortgottesfeiern finden im Wechsel zu den üblichen Gottesdienstzeiten am Sonntag statt. Nach den Wortgottesfeiern in St. Antonius Abbas und St. Paulus am letzten Wochenende finden schon am kommenden Sonntag diese wieder um 9.45 Uhr in St. Franziskus und um 11.15 Uhr in St. Josef statt. 

<- Zurück zu: News Übersicht